MBW2003 MBW2003

 

 
 
 

 

 

 

Die ROTOP Pharmaka AG


Die ROTOP Pharmaka AG wurde im Herbst 2000 von der HS Consult GmbH und drei weiteren Gesellschaftern gegründet.

Mit unserem Firmennamen eng verbunden ist die Marke ROTOP®. Die ROTOP® Technetium-Kits wurden über viele Jahre vom VKTA (Verein für Kernverfahrenstechnik und Analytik e.V.) in Rossendorf hergestellt. Als dort die Produktion eingestellt wurde, haben wir die Marke, Zulassungen und Patente sowie das gesamte Know-how zur Herstellung übernommen.

Mit Unterstützung des Freistaates Sachsen haben wir im Technologiezentrum Rossendorf (ROTECH) eine neue Herstellungsanlage für diese Produkte errichtet, für die im November 2001 die Herstellungserlaubnis erteilt wurde. Seit Januar 2002 sind die ersten Kits deutschlandweit für alle Nuklearmediziner verfügbar - in bewährter Qualität und zu fairen Preisen.

Unser Ziel, Partner für die Nuklearmedizin zu sein, wollen wir auf dreierlei Weise erreichen, wobei unsere höchste Handlungsmaxime darin besteht, den jeweils größtmöglichen Nutzen für unsere Kunden zu generieren:


Die ROTOP Pharmaka GmbH konzentriert sich auf die Herstellung hochwertiger Kits für die Nuklearmedizin. So stellen wir die beste Qualität unserer Produkte für Sie sicher.


Die Zukunft liegt in der Entwicklung neuer Produkte. Hierzu kooperieren wir mit dem bekannten Forschungszentrum in Rossendorf und anderen Institutionen.


Hier können Sie die Informationen als PDF-Dokument downloaden:
 

 

TEZINTOM - The best roofs in Central Asia


Die Firma Tezintom Ltd., Taschkent, Usbekistan wurde als deutsch-usbekisches Joint Venture 1997 im Rahmen staatlich geförderter Joint-Venture-Programme mit privaten Investoren gegründet.

Die HS Consult GmbH hält über 80 % an diesem Joint Venture und beschäftigt zur Zeit 90 Mitarbeiter in ca. 10.000 m² modernsten und firmeneigenen Produktionsstätten.

Das Joint Venture stellt im wachsenden Markt Mittelasiens mit neuesten Technologien hochmoderne Produkte für den Baubedarf, wie zum Beispiel kunststoffbeschichtete Dachbedeckungen und Zubehör, Panelen für Außenfassaden sowie kunsthandwerkliche Tore und Gitter für den Hausbausektor her. Dabei betreibt es die Größte und Modernste Pulverbeschichtungsanlage Mittelasiens.

Das Joint Venture trägt erheblich zum Wachstum der dortigen Volkswirtschaft bei und ist auf den oben genannten Sektoren bereits Marktführer.

Wir stellen die folgenden Produkte her:

  • Dachabdeckungen aus kunststoffbeschichtetem Metall

  • Pulverbeschichtungen von Metall

  • Kunsthandwerkliche Tore und Gitter

  • Fenster und Türen aus Kunststoff oder Aluminium

  • Farben für Außen und Innen

  • Körperpflege-Shampoos und Seifen

  • Reinigungsmittel

 

Hier können Sie die Informationen als PDF-Dokument downloaden: RUS     ENG
 
 
 

Chemotrade Leipzig

Gegründet 1992 durch die damalige Mutterfirma Chemotrade Düsseldorf, gut bekannt für Stabile Isotope und Radiochemikalien in Bulk, hat unsere Firma Aktivitäten der früheren ostdeutschen Isocommerz GmbH auf dem Gebiet der leichten stabilen Isotope D, 13C, 15N, 17/180 fortgeführt. Das ist gleichbedeutend mit mehr als 25 Jahren Marktpräsenz und -erfahrung.

Wir haben immer versucht, die vorhandene Marktposition und die erworbene Reputation mit verbesserten Aussichten auf der Basis der Zusammenarbeit mit neuen, zusätzlichen Herstellerfirmen zu verbinden. Ab 1998 war Chemotrade Leipzig Teil der Isonics Gruppe, einem führenden Unternehmen bei der Entwicklung von Halbleitermaterialien auf der Grundlage stabiler Isotope und bei Life Science Isotopen.

2002 wurde unsere Firma in die Unabhängigkeit entlassen, weil Ihr Profil dem der Gruppe nicht hinreichend entsprach. Gleichzeitig wurde das Geschäftsfeld O-18-Wasser für die Synthese von PET Radiopharmaka der Herstellerfirma Rotem Industries  übertragen, mit der enge Zusammenarbeit besteht.

Im Zuge einer Expansion ihres Geschäftes gründete die Firma im Frühjahr 2006 ein Verkaufsbüro in Düsseldorf, welches sich hauptsächlich mit dem Vertrieb von Radioisotopen und schweren stabilien Isotopen befaßt.

Heute unterhalten wir die Büros in:

  • 04347 Leipzig, Brahestraße 27, Telefon +49 341 2444926
  • 40477 Düsseldorf, Marschallstraße 19, Telefon +49 211 606260